Darauf kommt es an: Entscheidend besser!

scrabble »Du musst besser sein als die anderen!«

Wir glauben das oft. Aber ist das wirklich so? Jeder von uns ist mit einzigartigen Genen ausgestattet und mit ebenso einzigartigen Talenten. Es gibt bestimmt Menschen, die Vieles besser können als ich. Manch einer kann besser verkaufen, ein anderer schneller laufen, schneller rechnen, schneller denken, besser malen und sogar besser schreiben.

Nichts ist knapp

Das stört mich nicht. Darauf kommt es nicht an. Denn die oft zitierte Knappheit gibt es nicht. Wir stehen nicht in einem Wettbewerb.

Viele sagen Geld sei knapp. Aber wie knapp ist es wirklich, wenn wir uns die gewaltigen Summen ansehen, die in den letzten Jahren verfügbar waren, um die Wirtschaftskrise abzuwenden?

Wie knapp war es vorher, als einige Investmentbanker Milliarden mit Schrottpapieren verdienten? Es mag bei den einen oder anderen von uns knapp sein. Mehr aber auch nicht.

Um den Überfluss müssen wir nicht wetteifern

Wir leben im Überfluss. Das gilt für Geld, das gilt für Lebensmittel, für Immobilien und für Luxusgüter. Daher müssen wir auch nicht besser sein als andere. Es wird immer genug für alle da sein. Stattdessen sollten wir dafür sorgen, dass wir jeden Tag besser sind als zuvor.

Denn je wertvoller wir sind, desto mehr vom Überfluss kommt zu uns.

Unser Potenzial

In uns steckt viel mehr als wir uns bewusst sind. Daher machen wir auch so wenig daraus.

Wer stellt sich schon jeden Abend die Frage: »Was habe ich heute gelernt?«

Holen uns dagegen die Fehler der Vergangenheit ein, entwickeln wir uns weiter. Denn die Erfahrung ist schmerzhaft und unangenehm. Das wollen wir nicht noch einmal erleben.

Dabei könnten wir von jedem einzelnen Tag so viel lernen, wie aus unseren schlimmsten Fehlern. Mit dem Unterschied, dass wir uns damit an 365 Tagen im Jahr weiterentwickeln und nicht nur wenn wir wieder mal »Pech« hatten.

In diesem Gedanken habe ich mit Freunde eine neue Veranstaltung ins Leben gerufen. Ich nenne sie »Entscheidend besser!«

Nur eine Sache

Mit »Entscheidend besser!« wollen wir Sie halbjährlich aufrütteln. Mitunter werden wir Ihnen nicht viel Neues erzählen. Aber wir geben Ihnen gute Gründe zum Handeln. Sie erleben sich selbst in den Übungen vor Ort und in den Arbeitsaufgaben, die wir Ihnen nach Hause mitgeben.

Natürlich können Sie danach weiter machen wie bisher. Aber Sie könnten auch eine Sache verändern. Und diese eine Sache macht Sie entscheidend besser als zuvor. Sie werden den Unterschied merken.

Entscheidend besser! ist eine Abendveranstaltung, die am 15. Juni 2011 das erste Mal im KongressCenter im Kurhaus in Bad Homburg stattfinden wird. Hier geht es zur Event-Website.

4 Kommentare
  1. Tanja Handl
    Tanja Handl says:

    Eine gute Sache! Man lernt nie aus heißt es. Ich stimme zu – wenn man sich erst einmal bewusst gemacht hat, dass man jeden Tag neues dazu lernt, hat man anderen schon viel voraus.

  2. Kai-Jürgen Lietz
    Kai-Jürgen Lietz says:

    Es hilft natürlich, wenn wir wissen, worauf wir achten müssen. Ich erlebe häufig, dass ein Kunde mir von allerlei Dingen erzählt, die Lernerfahrungen bedeuten könnten. Frage ich dann: Was haben Sie gelernt? Dann weiß er zunächst nicht, was er antworten soll. Spreche ich ihn auf die potentiellen Lernerfahrungen gezielt an, fällt der Groschen dagegen sehr schnell. 🙂

  3. lisa
    lisa says:

    Genau diese Lektion hab ich von http://www.selbstbewusstsein-staerken.net gelernt! Man kann sich auch gar nicht mit anderen vergleichen. Jeder ist einmalig und hat individuelle Stärken und Schwächen. Finde es toll das du so schreibst! Es ist ja auch immer eine Perspektivsache ob man denkt Geld gibts im Überfluss oder ist rar. Und dann kann man sich ja zwei mal überlegen welche Einstellung wohl eher zum gewünschten Ziel führt! Danke für deinen Blog, les ihn gerne!

Kommentare sind deaktiviert.