Kleine Entscheidungshilfe

“Ich kann mich nie entscheiden! Ganz egal, ob es um die Bestellung im Restaurant geht oder um eine Entscheidung im Job. Ich brauche immer die Hilfe von anderen und meistens bin ich danach unzufrieden.”

Ich: “Wie sieht es aus, wenn Sie auf der Speisekarte Ihr absolutes Lieblingsgericht entdecken?”

Kunde: “Klar, dann entscheide ich mich dafür. Die Entscheidung ist dann auch sehr einfach.”

Ich: “…weil Sie wissen, was Sie in diesem Fall genau wollen und sich motiviert fühlen?”

Kunde: “Ja, genau.”

😎

2 Kommentare
  1. herbert
    herbert says:

    Als neugieriger Mensch würde ich mich in dem Fall trotzdem nicht sofort für mein Leibgericht entscheiden, sondern intensiv schauen, ob es auch etwas Neues zu entdecken gibt und dann stehe ich wieder vor der Wahl.

  2. Kai-Jürgen Lietz
    Kai-Jürgen Lietz says:

    Jeder Entscheider ist anders. Daher werden verschiedene Menschen in der gleichen Situation anders entscheiden. Für beide kann es eine optimale Entscheidung sind.

    Für Dich steht vermutlich der Aspekt “Abwechslung und Variabiliät” höher als der Apekt “Sicherheit”. Bei dem Kunden im Beitrag ist es genau umgekehrt. 🙂

Kommentare sind deaktiviert.