Das war richtig spannend: Livechat

Für alle, die nicht dabei sein konnten, gibt hier einen Mitschnitt des Chats.

Teilnehmer, die noch unbeantwortete Fragen haben, können mir gerne hier ein weiteres Loch in den Bauch fragen… 🙂

4 Kommentare
  1. Dario
    Dario says:

    Hallo

    Ich habe diese Woche einen DVD gesehen (Name leider vergessen) mit diesem Bushaltestellenrätsel, jetzt weiss ich auch woher die im Film die Lösung haben 😉

    Gruss
    Dario

  2. Kai-Jürgen Lietz
    Kai-Jürgen Lietz says:

    Der Film heißt “16 Blocks”. Bruce Willis sorgt in ihm dafür, dass ein Kleinkrimineller die 16 Blocks bis zum Gereichtsgebäude innerhalb einer Stunde schafft, obwohl der gesamte (korrupte) Polizeiapparat gegen ihn arbeitet.
    Der Film ist nicht sonderlich sehenswert, aber das Rätsel ist sehr inspirierend 🙂

  3. Dario
    Dario says:

    Genau das war’s.

    Bezüglich deiner Filmkritik kann ich teilweise zustimmen. Die Sprache, Kultur und Riten der dargestellten Subkultur sind für Nicht-Subkulturmitglieder wie mich und vermutlich dich ungewohnt 😉
    Die Story an sich beinhaltet einige Spannende Entscheidungen und zeigt auch, zu welchen Zielen man gelangen kann, wenn man weiss was man will. Und es zeigt dass ein Kleinkrimineller deutlich attraktivere Ziele haben und erreichen kann, als ein Polizist mit einem starken Hang zur flüssigen Ernährung.

    Dario

  4. Kai-Jürgen Lietz
    Kai-Jürgen Lietz says:

    Ich senke ehrfürchtig mein Haupt. 🙂
    Du hast natürlich vollkommen recht. Aus dem Film kann man durchaus noch mehr für sich mitnehmen.

    Vielen Dank! 😎

Kommentare sind deaktiviert.