Hinweis: Mein RSS-Feed ist weg

Liebe Leser,

vielleicht sind Sie auch einer derjenigen, die sich über den Link “RSS” am Ende dieser Seite die Artikelvorschauen abonniert haben. Leider spinnt seit einigen Tagen die Technik und liefert unter der angegebenen Adresse nichts mehr. Allerdings können Sie auch über diesen Link die Inhalte bekommen und da funktioniert’s.

Ich habe keine Ahnung, woran das liegt, aber offensichtlich bin ich nicht der Einzige, der Probleme damit hat 😐

Update:

Tja, kaum geschrieben, schon geht’s wieder. Für andere Opfer: Ich habe die Anzahl der Beiträge in den Feeds verändert und schwups war’s wieder da 🙂

4 Kommentare
  1. Kai-Jürgen Lietz
    Kai-Jürgen Lietz says:

    Ist schon merkwürdig. Ich meine, ich habe zwar vor ein paar Wochen das Update von WordPress 2.05 auf 2.06 gemacht, da schien noch alles in Ordnung. Aber wer liest schon den eigenen Feed?
    Mit dem Upgrade auf 2.1 möchte ich noch warten. Im WordPress-Forum klagen viel zu viele über unerklärliche Fehler 🙁

  2. Marcel Widmer
    Marcel Widmer says:

    Also bei mir kam Dein RSS-Feed immer problemlos rein (zumindest habe ich nichts anderes festgestellt).

    Aber wer liest schon den eigenen Feed?

    Ich, zum Beispiel. Genau aus dem Grund, dass ich rechtzeitig merke, wenn damit etwas nicht in Ordnung ist. 😉

  3. Kai-Jürgen Lietz
    Kai-Jürgen Lietz says:

    Hallo Marcel!

    Dein Blog ist ja auch mit allen Schikanen ausgerüstet 🙂
    Es ist gut zu hören, dass der Feed offensichtlich nicht immer versagt hat. Ich habe es gemerkt, als ich über Google-Reader meinen Blog abonnieren wollte und der dann nur grau dargestellt wurde. Firefox hat gleich gar nichts mehr angezeigt 🙁
    Da wurde ich dann doch unruhig und es ist schön zu wissen, dass gleich wieder ein paar Leser beispringen. 🙂

Kommentare sind deaktiviert.