Neue Perspektiven erleben

image

Ich bin gerade frisch aus dem Urlaub zurückgekehrt. Da stellt mir ein Kunde eine interessante Frage: “Warum brauchen Sie eigentlich Urlaub? Sie machen doch auch nur das, was Sie wollen!”

Das stimmt! Warum brauche ich Urlaub, wenn ich in meiner Arbeit meinen Traum lebe? Die Antwort ist für mich ganz einfach: Damit meine Träume oder vielmehr meine Vision wachsen kann.

Ich halte es hin und wieder für ganz gut, den eigenen Lebensentwurf mit etwas Abstand zu betrachten. Denn dabei ergeben sich plötzlich neue Einsichten, an die wir vorher gar nicht gedacht haben.

Unsere Ziele und Wünsche spiegeln immer das wieder, was wir sehen. Daher fällt es vielen Menschen auch so schwer, eine Vision für die nächsten zehn Jahre zu entwickeln. In zehn Jahren haben sie sich selbst weiter entwickelt, verfügen über bessere Kontakte und Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen bewegen sich möglicherweise in einem Bereich, den Sie sich gar nicht vorstellen können.

Ein Urlaub in einer anderen Umgebung kann uns helfen, neue Bilder für unsere ganz persönliche Zukunftsvision zu entwickeln. Mich beispielsweise haben an der Amalfiküste die vielen Villen inspiriert, die in die steilen Klippen gebaut wurden. Von einigen führen kleine Treppen zu ansonsten unerreichbaren Privatstränden. Das ist wirklich beeindruckend, denn deren Bewohner haben nicht nur eine einmalige, unverbaubare Aussicht aufs Meer, nein sie genießen auch noch die Vorteile eines Hauses am Strand! Wer dann noch die schmale Küstenstrasse meiden möchte, der hat einen Bootsanleger mit der privaten Segel- oder Motorjacht.

“So etwas könnte ich mir auch gefallen lassen!”, dachte ich mir versonnen, auf dem Aussichtsbalkon unseres Hotels sitzend. Und dann dachte ich mir: “Warum eigentlich nicht?”

3 Kommentare
  1. Ralf@ Jalousien
    Ralf@ Jalousien says:

    Hi

    in deinem Blog werden bei mir sämtliche Umlaute als komische Zeichen dargestellt. Anstatt einem o mit Pünktchen steht nur so was da wie “ö”…

    Ist da was mit deiner Zeichensatzcodierung im Blog durcheinander gekommen, oder liegt das eventuell an meinem Rechner?

    Ralf

  2. Kai-Jürgen Lietz
    Kai-Jürgen Lietz says:

    Ich habe gerade noch einmal einen Test gemacht mit IE 7 und Firefox. Lief beides klaglos…

    Das von Dir beschriebene Phänomen hatte ich als Besucher bei anderen Blogs auch. Ich weiß allerdings nicht, woran es liegt 🙁

Kommentare sind deaktiviert.