Zitate Contest zum Thema “Entscheiden”

Summer Citation Contest 2007 - Zitate Wettbewerb 2007

Konfuzius sagt:

“Wer das Ziel kennt, kann entscheiden; wer entscheidet, findet Ruhe; wer Ruhe findet, ist sicher; wer sicher ist, kann überlegen; wer überlegt, kann verbessern.”

Das Zitat stammt von Alexandra Graßler, die von mir einen Entscheidungskompass zugeschickt bekommt, weil es mir einfach gefällt. Ich beschäftige mich schon so lange mit Entscheidungen. Natürlich dreht es sich auch immer wieder um die Frage, was es dem Einzelnen bringt, ein guter oder herausragender Entscheider zu sein.

Dieser einfach Satz zeigt nur, dass ich nicht der Vorstandsvorsitzende von X, der CEO von Y oder der Geschäftsführer von Z sein muss, um meine eigenen Entscheidungen wichtig zu nehmen, sondern einfach nur ein Mensch, der sein Leben lebt. 😎

Das Ganze hat mich dazu inspiriert, den summer citation contest 2007 zu starten. Beginn: heute, 11.06.2007, jetzt. Ende: 31.08.2007, 24:00 Uhr. Schickt mir einfach Eurer bestes Zitat zum Thema Entscheiden.

Erlaubt ist alles, was positiv inspiriert, zum Nachdenken anregt oder einen Impuls gibt — Beleidigendes, Diskriminierendes, Schockierendes und Tagespolitisches, etc. sortiere ich aus! 😯

Das EntscheiderbuchIn der Zeit vom 1. bis 10. September findet dann die Wahl zum besten Zitat 2007 statt. Daran kann sich jeder Excellence-Blog-Leser beteiligen. 🙂
Motivation: Natürlich geht es um die Ehre und darum, dabei zu sein. Unter allen Teilnehmern verlose ich 10 Mal ein Set mit einem Entscheidungskompass. Die besten drei bekommen jeweils ein Exemplar meines im September erscheinenden Buches “Das Entscheider-Buch — 15 Entscheidungsfallen und wie man sie vermeidet.”

Ihr könnt beliebig viele Zitate beisteuern. Für Eure Teilnahme benötige ich natürlich Eure Email-Adresse und einen Link auf Eure Web-Adresse (falls vorhanden).

Und so nehmt ihr am Summer Citation Contest 2007 (SCC 2007) teil:

  1. Euer Zitat an zitat@entscheiderblog.de schicken.
  2. Euer Zitat als Kommentar zu diesem Blogbeitrag hinterlassen.
  3. Das Zitat in Eurem Blog einstellen und einen Trackback auf diesen Beitrag hinterlassen.

Ich freue mich auf zahlreiche Zitate zum Thema “Entscheiden” 🙂

P.S.: Wenn Ihr das Logo in Eurem Blog nutzen wollt, hier ist der Link darauf.

Das Entscheider-Buch

24 Kommentare
  1. Kai-Jürgen Lietz
    Kai-Jürgen Lietz says:

    @Alexandra
    Gern! Schließlich hat mich Dein Kommentar ja auch zu dem Contest inspiriert.
    Vielleicht möchtest Du ja mit weiteren schönen Zitaten am Contest teilnehmen?

  2. Alexandra Graßler
    Alexandra Graßler says:

    Hm, ein Zitat fällt mir jetzt grad nicht ein, nur ein Spruch den ich immer wieder mal gern verwende:

    “Auf dem Weg zur richtigen Entscheidung, kann man viel Spaß mit der falschen haben….”

    Das läuft wahrscheinlich außer Konkurrenz 🙂

  3. Kai-Jürgen Lietz
    Kai-Jürgen Lietz says:

    Der Spruch enthält viel Wahrheit und nimmt der Sache die Verkrampfung. Viele Menschen kommen zu mir und verdammen sich selbst für Ihre Entscheidungen der Vergangenheit. Das hindert sie erst einmal, gute Entscheidungen für die Zukunft zu treffen. Denn dazu braucht es Vertrauen in die eigenen Einschätzungen und in das, was einem persönlich wichtig ist. 🙂

    Daher: Ein schönes Zitat. Kennst Du die Quelle?

  4. Alexandra Graßler
    Alexandra Graßler says:

    Nö, das ganze ist sowieso ein Marke Eigenbau, im Coaching entstandenes Werk 😉 Denn wie du so schön gesagt hast, der Spruch “entkrampft” so schön und die meisten müssen erst mal lachen 🙂

  5. Frank doerr
    Frank doerr says:

    Wenn alles nichts weiter hilft, kann es immer noch dieser – laut eines Forms angeblich aus der “Psychologie” stammende – Spruch tun: “Jede Entscheidung ist besser als keine Entscheidung.” Aber dem Zitat von Alexandra Graßler würde ich allemal den Vorzug geben 🙂

  6. Kai-Jürgen Lietz
    Kai-Jürgen Lietz says:

    @Alexandra: Es doch immer am schönsten, wenn die Quelle selbst das eigene Zitat beisteuert, chapo! 🙂

    @Frank: Ja den Spruch habe ich auch öfter von Kunden gehört.

  7. Alexandra Graßler
    Alexandra Graßler says:

    Ich hab Post bekommen!!! lalalalala, Vielen Dank dafür, denn ich freu mich grad sehr über den Talentkompass und werd dir auf jeden Fall über die Ergebnisse berichten. Was ich jetzt schon sagen kann: Das Layout finde ich sehr gelungen. Und danke für die virtuellen Blumen für mein “Zitat” 🙂
    Alexandra

  8. Alexandra Graßler
    Alexandra Graßler says:

    Quatsch, Talentkompass…. oh Mann, die Hitze…. Ich hab natürlich den Entscheidungskompass gemeint. Doch wer weiß, vielleicht hab ich einfach Talent zum Entscheiden und das kann ich hier noch besser trainieren…. Vergiss es einfach, wie schon gesagt…. die Hitze… 🙂
    Alexandra

  9. Robert Hartl
    Robert Hartl says:

    Gehe nicht dahin, wo der Puck ist. Gehe dahin wo der Puck sein wird.” Wayne Gretzky

    Nichts geschieht ohne Risiko, aber ohne Risiko geschieht auch nichts.”Walter Scheel

  10. Monika Meurer
    Monika Meurer says:

    Manueller Trackback:

    “Es ist besser, unvollkommene Entscheidungen durchzuführen, als ständig nach vollkommenen Entscheidungen zu suchen, die es niemals geben wird.”

    Charles de Gaulle

    „Das Telefon kann einen Geistesblitz töten oder auch eine wichtige Entscheidung, die in diesem Moment heranreift.“

    Cyril Northcote Parkinson

    Diese Zitate sind beide in meinem Blog schon gepostet worden. Trackback funktioniert leider nicht.

  11. Kai-Jürgen Lietz
    Kai-Jürgen Lietz says:

    @Monika
    Vielen Dank für Deine Zitate.

    Ich glaube, dass Trackback auch nur bei der Neuveröffentlichung eines Artikels funktioniert. Was allerdings immer geht ist “Pingback”, d.h. einen Link aus dem Artikel auf diesen Artikel setzen. Dann bist Du auch automatisch in der Kommentarliste 🙂

  12. Tom Noeding
    Tom Noeding says:

    Hallo Kai,

    habe nach längerer Abstinenz mal wieder Deinen Blog besucht
    und möchte gerne ein Zitat beisteuern:

    “Ein Mann, der das Bogenschießen lernte, stellte sich einmal mit zwei Pfeilen vor der Zielscheibe auf. Darauf wies ihn sein Lehrer zurecht: “Anfänger dürfen nie über zwei Pfeile auf einmal verfügen; sie verlassen sich sonst auf den zweiten und gehen sorglos mit dem ersten um. Sie sollten lieber davon überzeugt sein, daß die ganze Entscheidung von dem einen Pfeil abhängt, den sie gerade aufgelegt haben.”

    Yoshida Kenko (1283-1350), japan. Bogenschütze

    Schöne Grüße
    Tom

  13. Kai-Jürgen Lietz
    Kai-Jürgen Lietz says:

    Lieber Tom,
    eine tolle Inspiration! Ja, wir haben immer einige Pfeile mehr im Köcher, auch wenn wir oft der Überzeugung sind, bereits alle verschossen zu haben.

    Das Wichtige ist nur, das wir jede unserer Chancen so behandeln, als wäre es die Einzige. 🙂

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Summer Citation Contest 2007 ist vorbei. Die Gewinner der drei Bücher stehen […]

  2. […] Ehemann von Prinzess Allerlei sagt: “Wenn Du irgendwas willst, sagst Du es! …oder holst es Dir.” Beigesteuert von Prinzess Allerlei Sie kennen noch weitere tolle Zitate zum Thema “Entscheiden” ? Dann geben Sie sich einen Ruck! Die Teilnahme ist ganz einfach. Mehr dazu und zu den Gewinnen lesen Sie hier. […]

  3. Summer Citation Contest 2007…

  4. […] ist es ein Weilchen hin bis zum 31.08.2007. Ich will dennoch einen kleinen Zwischenstand zum Summer Citation Contest 2007 […]

  5. Blog-Parade sagt:

    Summer Citation Contest 2007 bis 31.08.2007…

    Der Summer Citation Contest 2007 ist los. Wer ein gutes Zitat zum Thema “Entscheiden” beisteuert, kann spannende Preise gewinnen. Die Teilnahme ist ganz einfach und der Contest geht noch bis zum 31.08.2007
    ……

  6. […] die zentrale deutsche Plattform für Blog-Aktionen. Ich habe natürlich auch gleich den Summer Citation Contest 2007 […]

Kommentare sind deaktiviert.